Über dieBasis

Unsere Bundespartei wurde erst am 4. Juli 2020 gegründet, unser Landesverband Bayern am 26. Juli 2020 und unser Kreisverband Ansbach-Weißenburg-Gunzenhausen (KV AN-WUG) am 01. Januar 2021. Aktuell haben wir im Kreisverband ca. 160 Mitglieder.
Im Wahlkreis Ansbach-Weißenburg-Gunzenhausen sind bei dieser Wahl ca. 240.000 Wahlberechtigte gemeldet.

Das Ziel der Partei ist es, eine direkte Demokratie in Deutschland zu etablieren, um die Bürger nicht nur bei Wahlen einzubeziehen, sondern sie aktiv an politischen Prozessen teilnehmen zu lassen (Video „Was ist BASIS Demokratie?“).

Als Leitbild hat die Partei die vier stützenden Säulen Freiheit, Machtbegrenzung, Achtsamkeit und Schwarmintelligenz, die wir im Kreisverband Ansbach-Weißenburg-Gunzenhausen wie folgt sehen:

Freiheit

Freiheit ist unser aller Geburtsrecht und wird durch das Grundgesetz geschützt.

Doch wir werden eingeschränkt und gegängelt.

Es brennt an vielen Stellen.

Das Recht auf freie Meinungsäußerung, das Recht auf körperliche Unversehrtheit, das Recht auf Selbstbestimmung, auf freie Entfaltung der Persönlichkeit, das Versammlungs- und Demonstrationsrecht sind aktuell extrem gefährdet.

Wir von dieBasis wollen Freiwilligkeit und keinen kollektiven Zwang. Freie Berufsausübung, einen intakten Rechtsstaat, genauso wie Informationsfreiheit und freie Meinungsäußerung.

Einen unzensierten Kulturbetrieb, eine gesunde und nachhaltige Landwirtschaft, ein Gesundheitssystem, das seinen Namen verdient, ein menschenwürdiges Wirtschafts- und Finanzsystem mit starkem Mittelstand, mit regionalen Märkten und goldenem Handwerk.

Machtbegrenzung

Die Menschen wollen Transparenz und Anstand, keine Lügen und keine Korruption.

Die Erfahrungen der Vergangenheit offenbaren, dass die politischen Strukturen von unten, d.h. vom Volk kontrolliert und die Ämter zeitlich begrenzt werden müssen.

dieBasis wird nicht zulassen, dass Politiker aus Gier nach Macht, Ruhm und Profit die Institutionen unseres Staates missbrauchen.

Deswegen ist Machtbegrenzung eine unserer Grundsäulen.

Korruption und Vetternwirtschaft gehören konsequent verfolgt und Lobbyismuss muss abgeschafft werden.

Außerdem fordern wir vielfältige und zensurfreie Berichterstattung durch unabhängige Medien, die der Wahrheit verpflichtet sind!

Achtsamkeit

Der Basis geht es um ein liebe- und respektvolles Miteinander, um Achtsamkeit.

Genauso auch um den verantwortlichen, achtsamen Umgang mit Natur, mit Pflanzen, Tieren und den Ressourcen der Erde.

Der Mangel an Achtsamkeit in unserer Gesellschaft zeigte sich erschreckend in der Krise. Besonders am Umgang mit Kindern, Alten, Kranken und Schwachen. Sie wurden zum Spielball politischer Willkür unter dem Deckmantel von Schutzmaßnahmen.

Konzerne und Kartelle übernehmen mittlerweile die Kontrolle über Menschen, Gesellschaften und sogar über die Evolution. 

Diese globalen Machenschaften über unsere Köpfe hinweg sind für dieBasis untragbar.

Dem stellen wir uns klar und entschlossen entgegen. 

Achtsamkeit ist für Denken und Handeln der Basismitglieder leitend und maßgebend. 

Schwarmintelligenz

Menschen wollen friedlich und frei, selbstbestimmt und eigenverantwortlich leben.

Wir von dieBasis fangen damit bei uns selber an. In der Partei dieBasis wird durch eine neue Art und Weise abzustimmen jede Stimme gehört. Sie wird ernst genommen und sie hat Einfluss. Das bringt uns weiter und es ist ein Schritt hin zu echter Demokratie.

Zulange schon haben uns empathielose „Experten“ und politische Marionetten mit Angstmacherei drangsaliert, dirigiert und kontrolliert.

Wir bei dieBasis bauen auf Vertrauen, Wahrhaftigkeit und das Wissen und die Weisheit der Vielen.

Wir nennen das Schwarmintelligenz.

Sie ist eine der vier tragenden Säulen der Partei.

Wofür wir uns im Kreisverband einsetzen

  • Umgehende Beendigung aller Corona Maßnahmen!
  • Mitspracherechte für alle: Basisdemokratie!
  • Freiheit anstatt Zwang – für das Wohl der Kinder
  • Gesundheit ist Privatsache – kein Impfzwang oder Impfdruck
  • Voll Wiederherstellung der Freiheitsrechte, des Rechtsstaats, der Gewaltenteilung, sowie der Presse-, Meinungs- und Demonstrationsfreiheit
  • Machtbegrenzung und lobbyfreie Politik
  • Bekämpfung von Korruption
  • Abbau von Bürokratie und Verwaltungsaufwand
  • Zukunft für den Mittelstand
  • Ökologische und nachhaltige Landwirtschaft
  • Keine Waffenexporte
  • Keine Drohnenstarts und keine Atomwaffen
  • Regionale und lokale Strukturen stärken
  • Fairer Lohn – zum Wohle Aller
  • Gerechtes Finanzsystem
  • Frieden!

Unsere besondere Herzensangelegenheit

Eine besondere Herzensangelegenheit von uns im Kreisverband ist das Wohl der Kinder. Sie wollen eigenständig, frei und fröhlich aufwachsen. Freiheitlich, nicht unterdrückt und angepasst.

Menschen lieben das Lebendige. Wir wollen sie deswegen nicht nur schützen, sondern sie in ihrer Lebendigkeit fördern und unterstützen.

Wie für uns alle, ist es ganz besonders für die Kinder wichtig, dass sie ihre Einzigartigkeit leben und ihr Potential frei entfalten dürfen.

Nur gemeinsam sind wir stark!

Gerade seit Frühjahr 2020 haben wir alle erkannt, wie wichtig es wird, dass sich die vielen vernünftig denkenden Menschen in unserem Land miteinander vernetzen.

Eine bessere Möglichkeit, gemeinsam etwas für unsere Gesellschaft und unser Land zu erreichen, als mit einer Partei, die den machthungrigen Anführern von CDU/CSU, SPD, Grünen & Co. Paroli bieten kann, gibt es nicht. Eine reine Interessengemeinschaft oder ein Verein würde kaum ernsthaft wahrgenommen, so dass wir uns für diese Form des Zusammenschlusses entschieden haben.

Wenn Du in Ansbach, im Landkreis Ansbach oder im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen wohnst und Dich uns anschließen möchtest, dann bist Du herzlich willkommen.

Bitte wende Dich für weitere Fragen zu einer Neumitgliedschaft zunächst per E-Mail oder telefonisch an uns:

Telefon: 0175/1530537
vorstand@diebasis-an-wug.de
oder

241.ansbach@schwarm.diebasis-bayern.de

Das PDF-Formular einfach ausdrucken, ausfüllen und gescannt oder per Foto an die E-Mail-Adresse schicken:

vorstand@diebasis-an-wug.de

Für die neu gegründete Partei dieBasis Basisdemokratische Partei Deutschland und den erst seit Januar 2021 bestehenden dieBasis Kreisverband Ansbach, Weißenburg und Gunzenhausen ist es (noch) schwer überall Veranstaltungen stattfinden zu lassen und präsent zu sein. Wir geben unser Bestes und der Schwarm wächst und wächst. Wir versuchen möglichst in den Städten Ansbach, Dinkelsbühl, Ellingen, Feuchtwangen, Gunzenhausen, Heilsbronn, Herrieden, Leutershausen, Merkendorf, Ornbau, Pappenheim, Rothenburg ob der Tauber, Schillingsfürst, Treuchtlingen, Wassertrüdingen, Weißenburg in Bayern, Windsbach und Wolframs-Eschenbach direkt präsent zu sein.

Auch die angrenzenden Märkte sind uns wichtig, aber bitte nicht böse sein, wenn dieBasis nicht gleich in den Märkten Absberg, Arberg, Bechhofen, Colmberg, Dentlein am Forst, Dietenhofen, Dombühl, Dürrwangen, Flachslanden, Gnotzheim, Heidenheim, Lehrberg, Lichtenau, Markt Berolzheim, Nennslingen, Pleinfeld, Schopfloch, Weidenbach und Weiltingen präsent ist.

Und es gibt noch die Gemeinden Adelshofen, Alesheim, Aumühle, Aurach, Bernhardswinden, Bergen, Brodswinden, Bruckberg, Buch am Wald, Burgoberbach, Burgsalach, Burk, Claffheim, Dautenwinden, Deßmannsdorf, Diebach, Dittenheim, Dombach im Loch, Dornberg, Egloffswinden, Ehingen, Elpersdorf bei Ansbach, Ettenstatt, Eyb, Fischhaus, Galgenmühle, Gebsattel, Geisengrund, Gerolfingen, Geslau, Gösseldorf, Hammerschmiede, Haundorf, Heimweg, Hennenbach, Höfen, Höfstetten, Höllmühle, Höttingen, Insingen, Käferbach, Kaltengreuth, Kammerforst, Katterbach, Kurzendorf, Langenaltheim, Langfurth, Liegenbach, Louismühle, Meinhardswinden, Meinheim, Mitteleschenbach, Mittelbach, Mönchsroth, Muhr am See, Neudorf, Neuendettelsau, Neuses bei Ansbach, Neusitz, Oberdachstetten, Oberdombach, Obereichenbach, Ohrenbach, Petersaurach, Pfaffengreuth, Pfofeld, Polsingen, Rabenhof, Raitenbuch, Röckingen, Sachsen bei Ansbach, Rügland, Schalkhausen, Scheermühle, Schnelldorf, Schockenmühle, Steinersdorf, Steinsfeld, Solnhofen, Strüth, Theilenhofen, Untereichenbach, Unterschwaningen, Walkmühle, Wallersdorf, Wasserzell, Weihenzell, Weinberg, Wengenstadt, Westheim, Wettringen, Wieseth, Wilburgstetten, Windelsbach, Windmühle bei Elpersdorf, Windmühle bei Pfaffengreuth, Winterschneidbach, Wittelshofen, Wolfartswinden, Wörnitz und Wüstenbruck im Wahlkreis 241, wo dieBasis Basisdemokratische Partei Deutschland Unterstützung braucht, um den Schwarm wachsen zu lassen.